Generalversammlung Komed Thurgau bei Sinomed Weinfelden AG

Sinomed Weinfelden war als Neumitglied des Komed Region Thurgau Gastgeber der Generalversammlung. Die Präsidentin und Nationalrätin Edith Graf-Litscher begrüsste die Mitglieder des Komed Thurgau in unseren Räumlichkeiten, informierte über die Tätigkeiten und Projekte im vergangenen Jahr und präsentierte einen Ausblick in die nahe Zukunft. An der Versammlung wurde zudem der langjährige Geschäftsführer Dr. Andreas Schmidt verabschiedet.

Sinomed Weinfelden offerierte im Anschluss an die Generalversammlung einen Vortrag rund um die Philosophie und Behandlungsmethoden der TCM – und präsentierte die Behandlungsformen an Freiwilligen. Beim feinen Apéro riche „Asia“ kam auch der gesellschaftliche Teil nicht zu kurz.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern für Ihr Kommen und freuen uns auf weiteren Austausch.