Gesundheitstag in Schaffhausen Samstag 19.01.2019

Am Samstag 19. Januar 2019 präsentierten die Sinomed Schaffhausen AG und ausgewählte Partnerfirmen Ihre Dienstleistungen. Nach der Begrüssung durch Hr. Markus Meier, Inhaber & Geschäftsführer der Sinomed-Gruppe, wurde der Tag eröffnet mit entspannenden Übungen und Erklärungen zum Thema Qi-Gong von Frau Tina Müller von QiSpace. Anschliessend wurden den zahlreichen Besuchern das Thema TCM, die Philosophie und die Behandlungsformen wie Akupunktur, Schröpfen, Tuina-Massage und Moxa erklärt durch Frau Pi-Yao Ly, Mitglied der Geschäftsleitung Sinomed-Gruppe. Während dem ganzen Tag standen zudem Hr. Qin & Frau Zhang, unsere langjährigen Therapeuten am Standort Schaffhausen, zur Verfügung für Puls- und Zungendiagnosen. Der Hauptredner des Gesundheitstages, Hr. PD Dr. Rico Nil von der Patientenorganisation EQUILIBRIUM, musste leider wegen familiärer Gründe den Vortrag absagen. Kompensiert wurde dies mit einem spannenden Referat von Hr. Qin, welcher die Behandlung bei Depression an einem Teilnehmer, der sich freiwillig zur Verfügung stellte, demonstrierte und so einen informativen Vormittag abrundete.

Der Kochvortrag von Frau Conny Eiberli vom Reformhaus Müller war erneut ein Highlight. Die Besucherinnen und Besucher halfen tatkräftig mit, ein feines & gesundes Mittagessen zu kochen und bekamen wertvolle Tipps von unserer Ernährungsberaterin. Frisch gestärkt wurden die zahlreichen Gäste am Nachmittag von Frau Claudia Guhl-Wanner von Ernst Wanner AG über die Wichtigkeit des richtigen Liegens und Schlafens informiert. Herr Ulf Gegner von der Praxis am Fronwagplatz sprach in seiner Präsentation über die interdisziplinäre Zahnmedizin. Das letzte Referat widmete sich ganz dem Thema „hören“. Frau Johanna Wörner und Herr Jan-Patric Schmid vom KOJ Institut für Gehörtherapie verblüfften die Teilnehmer mit kniffligen Hörübungen mittels Lerncomputer und informierten über den Aufbau des Ohrs und die Wichtigkeit des Trainings von Ohr & Gehirn bei aufkommenden Hörproblemen. Beim abschliessenden Apéro verwöhnte uns Frau Conny Eiberli mit feinen Häppchen, die in dieser Form bestimmt noch niemand kannte – aber jedermann mit Genuss probierte. Wir bedanken uns bei den Besucherinnen und Besuchern für Ihr zahlreiches Erscheinen und die aktive Teilnahme an den Vorträgen und Präsentationen.

Ein wirklich erfolgreicher Tag!